Hauskreise - Gemeinsam. Glaube. Erleben.

Fasten-Bibel-128455_original_R_by_adacta_pixelio.deGanz nach dem Motto unserer Gemeinde sind Hauskreise kleine Gruppen von 6 – 12 Personen, die sich regelmäßig in der familiären Atmosphäre einer Wohnung eines Gemeindemitglieds oder in den Gemeinderäumen treffen, um

  • miteinander in der Bibel zu lesen,
  • persönliche Erfahrungen auszutauschen,
  • Fragen zu stellen,
  • Freud und Leid zu teilen,
  • füreinander zu beten und miteinander zu singen,
  • einander praktisch zu helfen,
  • Gaben und Talente zu entdecken, zu entfalten und einzusetzen und um
  • eigene Anliegen unserer Gemeinde und der Mission zu unterstützen.

Jeder braucht andere Menschen. In der verbindlichen Gemeinschaft einer kleinen Gruppe kannst du erleben, was die Bibel meint: Einer trage des anderen Last – ermutigt einander – ermahnt einander – vergebt einander – liebt einander.

Nach der Familie ist der Hauskreis der intensivste Ort, um gemeinsam Glauben zu erleben. Es ist der Ort, wo ich Christus – mehr noch als im Gottesdienst – in meinen Brüdern und Schwestern sehen, hören und erleben kann. Ebenso wichtig ist es, andere durch Christus in mir zu erbauen und zu ermutigen. Aber auch deine Beziehung zu Gott braucht Pflege und Wachstum, was du durch die Integration in einen Hauskreis unterstützen kannst. Geistliches Wachstum ist immer ein Wachsen in Beziehungen mit anderen Christen und in der Liebe – alles andere wäre eine Selbsttäuschung. In unserer individualisierten Gesellschaft kann ein Hauskreis für dich der Ort einer neuen Familie werden. Dabei hat jeder unserer Hauskreise seinen eigenen Charakter. Bei Interesse kannst du dich unter hauskreise@baptisten-leipzig.de gerne näher informieren. Wir unterstützen dich gerne dabei, den für dich passenden Hauskreis zu finden.

Die Hauskreise treffen sich an unterschiedlichen Tagen an vielen verschiedenen Orten unserer Stadt. Die aktuellen Termine findest du im Online-Kalender der Baptistengemeinde Leipzig. Wir freuen uns auf dich, denn „wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen" (Matthäus 18,20).

Bild: adacta / pixelio.de